HOMÖOPATHIE

Mit Homöopathie ist es möglich, die Selbstheilungskräfte gezielt zu mobilisieren und aus eigener Kraft eine Krankheit zu überwinden. Denn homöopathische Mittel wirken ganzheitlich auf unser körperliches, geistiges und seelisches Befinden. Jedes Mittel wird so ausgewählt, dass es zu den jeweiligen Beschwerden, dem Befinden und der Persönlichkeit passt.

Pflanzenheilkunde

In Pflanzen wirken Kräfte, die unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist in besonderer Weise berühren, sich in uns entfalten, uns heilen und unser inneres Licht zum Strahlen bringen. Wenn wir uns mit Pflanzen verbinden, die aufgrund ihrer Signatur und ihres Wesens unsere zu bearbeitenden Lebensthemen, unsere Konflikte und unsere Mangelzustände positiv ausgleichen und alte DNS- und Zellprogrammierungen löschen, kommen wir wieder mit unserem Hohen Selbst in eine Einheit und können Sinn und Zweck unseres Daseins erkennen.

 

 

Schritt für Schritt begleite ich Sie gerne, körperliche und seelische Disharmonien mit Hilfe Ihrer "persönlichen" Pflanzen aufzulösen!

 

Zu Beginn der Behandlung steht ein ausführliches Gespräch, in dem Sie mir Ihre Beschwerden schildern können. Je nach Bedarf entscheiden wir uns dann z.B. für eine Teemischung (aus frischen oder getrockneten Blättern, je nach Jahreszeit), eine Urtinktur oder für ein Mittel aus der Spagyrik. Auch Bachblüten sind eine sinnvolle Ergänzung!

 

Die Mittel können ausgleichend, angstlösend und entwicklungsfördernd wirken.